PROGRAMM

Veranstaltungsart
  • Alle Veranstaltungsarten
  • Besondere Veranstaltung
  • Blinde und Sehbehinderte
  • Familienführung
  • Guided Tour
  • Mittwochmatinée
  • Öffentliche Führung
  • Visite guidée
Veranstaltungsort
  • Alle Veranstaltungsorte
  • Haus zum Kirschgarten
  • Andere
  • Barfüsserkirche
  • Musikmuseum
  • bird's eye
September
  • Alle kommenden
  • Januar
  • Februar
  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober
  • November
  • Dezember

Do, 20.09.2018
12.30

Öffentliche Führung

FÜHRUNG: Scheich Ibrahim alias J. L. Burckhardt

Haus zum Kirschgarten, Thomas Hofmeier

Haus zum Kirschgarten

FÜHRUNG: Scheich Ibrahim alias J. L. Burckhardt

Do, 20.09.2018
12.30

Öffentliche Führung, Thomas Hofmeier

Johann Ludwig Burckhardt hat unter dem Decknamen Scheich Ibrahim jahrelang den Orient bereist und darüber ausführlich berichtet. In Basel hat er hingegen nur wenige Spuren hinterlassen, weil er auf seiner Forschungsmission verstorben ist. Zum 200. Todestag erinnert das Historische Museum Basel an seine Tage.

So, 23.09.2018
11.00

Öffentliche Führung

FÜHRUNG: Glaubenswelten des Mittelalters

Barfüsserkirche, Sabine Söll-Tauchert

Barfüsserkirche

FÜHRUNG: Glaubenswelten des Mittelalters

So, 23.09.2018
11.00

Öffentliche Führung, Sabine Söll-Tauchert

Im Chor der Barfüsserkirche ist eine neue Galerie zu Glaubenswelten des Mittelalters eingerichtet. Diese erlaubt es, die Bedeutung von religiösen Werten bis in die Gegenwart nachzuzeichnen und zahlreiche seit langem eingelagerte Objekte in zeitgemässer Form neu zu präsentieren.

Mi, 26.09.2018
12.30

Öffentliche Führung

FÜHRUNG: 750 Jahre Zunft zu Webern

Barfüsserkirche, Jonathan Büttner

Barfüsserkirche

FÜHRUNG: 750 Jahre Zunft zu Webern

Mi, 26.09.2018
12.30

Öffentliche Führung, Jonathan Büttner

Während Jahrhunderten bestimmten die Zünfte das wirtschaftliche, politische und gesellschaftliche Leben in Basel. Doch: Wie kam es dazu? Und was bleibt heute davon? Die Führung nimmt Sie mit auf eine Spurensuche. Ein spezielles Augenmerk gilt der Zunft zu Webern, die in diesem Jahr ihr 750-jähriges Bestehen feiert und der deshalb eine kleine Präsentation gewidmet ist.